Garnelen-Zwiebel-Pfanne (mit Weißwein)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3)
Loading...Loading...

Garnelen-Zwiebel-Pfanne (mit Weißwein)

© SimpleTaste 2017

10 Min. Vorbereitung
10 Min. Kochen/Backen
20 Min. Gesamt
Einfach Schwierigkeit

Zur Vorbereitung...

Ab in die Küche...

Einfaches und schnelles Gericht: Super würzig und lecker mit frischen Zwiebeln und Frühlingszwiebeln, Weißwein und Tiefkühl-Garnelen. Low-Carb und reichlich Eiweiß!

 

 

 

Zutaten

(für 2 Portion/en)

225 g
Garnelen (TK)
1 Bund
Frühlingszwiebeln (ca. 100g)
1
Speisezwiebel
20 ml
Weißwein
Prise
Salz, Pfeffer
etwas
Dill

Anleitung

  • TK-Garnelen aus dem Gefrierfach nehmen und in etwas kaltem Wasser auftauen lassen. Anschließend auf einem Küchentuch trocknen.

  • (Frühlings-)Zwiebeln schälen. Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden. Die Zwiebel vierteln und dann per Hand die einzelnen Schalen trennen.

  • Etwa 1 TL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Dann die Garnelen dazu geben und scharf von beiden Seiten anbraten. Anschließend bei voller Hitze die Zwiebeln dazu geben und ständig kräftig durchrühren.

  • Am Ende mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Dill würzen und abschmecken. Passend dazu etwas Weißbrot, ein gemischter Salat oder Grillgemüse.

Empfohlene Produkte

Kokosöl
Zucchini Schneider
WMF Zitronenzester
Lurch Spiralschneider

Nährwerte (pro Portion)

20.5g Eiweiß
11g Fett
6.5g Kohlenhydrate
223 kcal Brennwert

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz